Wir lieben Wein

und sind der Meinung, dass die neue deutsche Weinlandschaft mit ihren jungen Winzern, ihren neuen Rebsorten, ihrer Kreativität und Qualität keine internationalen Vergleiche mehr zu scheuen braucht.

Um auch Sie von unserer Leidenschaft zu überzeugen

stellen wir hier Winzer und Weine vor, die wir neu entdeckt haben und/oder uns schon lange überzeugen.

2017 Rivaner trocken

Weingut Manz, Rheinhessen
Apfel und Birne in der Nase, saftig, spritzig
….etwas Frühling im Winter

0,2 L

4,50 €

0,5 L

11,00 €

2016 Assemblage unfiltered

Peth Wetz, Rheinhessen
-Regional geprägt – international inspiriert- dieser Leitsatz des jungen und
inzwischen Vielbeachteten Winzerpaares verkörpert dieses Rotwein-Cuvée
aus Dornfelder, Cabernet Sauvignon und Cabernet Mitos.
Leichte Holz-Anklänge und sein Bukett erinnern an den letzten Sommer im Süden

0,2 L

5,50 €

0,75 L

18,00 €

2017 Klingenberger Rot

Weingut Hofmann-Herkert, Klingenberg
Typisch Churfranken: Blauer Portugieser, Regent und Dornfelder geben diesem
Buntsandstein-Cuvée seine besondere Note. Auch dieser junge Winzer ist dafür
mitverantwortlich, dass Klingenberg bei den Roten wieder in aller Munde ist

0,2 L

6,20 €

0,75 L

20,50 €

2017 Guntersblumer Steig-Terrassen

Weingut Manz, Rheinhessen
Riesling Kabinett trocken
Ausgeprägte Zitrus- und Apriko-Frucht, feingliedrig
und geschliffen – ein Riesling, der schweben lässt.

0,2 L

6,50 €

0,75 L

21,50 €

2017 Wertheimer Alter Satz

Alte Grafschaft, Kreuzwertheim
Mehrere heimische Rebsorten in einem alten Tauberfranken-Weinberg,
die zusammen geerntet und vinifiziert werden.
Duft nach weißer Stachelbeere, enormer Körper

0,2 L

7,50 €

0,75 L

25,50 €

Nichts gefunden?

Wir haben mehr…

mehr Wein