Wir lieben Wein

und sind der Meinung, dass die neue deutsche Weinlandschaft mit ihren jungen Winzern, ihren neuen Rebsorten, ihrer Kreativität und Qualität keine internationalen Vergleiche mehr zu scheuen braucht.

Um auch Sie von unserer Leidenschaft zu überzeugen

stellen wir hier Winzer und Weine vor, die wir neu entdeckt haben und/oder uns schon lange überzeugen.

2018 Blanc de Noir

Weingut Keber, Nahe
Diese Illusion – ein Weißwein von roten
Spätburgunder-Trauben – besticht durch seine
spritzige Frucht gepaart mit der schönen Würze
des Burgunders

0,2 L

5,80 €

0,75 L

19,00 €

2018 Pinot Blanc

Weingut Kauer, Nahe
Aromen von gelben Früchten und einer leichten
Kräuterwürze begeistern in der Nase und am
Gaumen. Samtige Textur.

0,2 L

6,80 €

0,75 L

23,00 €

2018 Grüner Veltliner »Aufwind«

Weingut Hensel, Pfalz
Selten in Deutschland angebaut – aber was für ein Ergebnis:
Duftet nach grüner Birne und Granny Smith Apfel mit etwas weißer Schokolade,
elegant und enorm füllig – scheut keinen Vergleich mit Austria

0,2 L

7,50 €

0,75 L

25,00 €

2018 Franken-Riesling VDP

Weingut Störrlein, Randersacker
Dieser leicht feinherbe Riesling ist komplex und
mineralisch mit einem fruchtigen Bouquet, das an
Weinbergpfirsiche erinnert.

0,2 L

7,50 €

0,75 L

25,00 €

2018 Hensel und Gretel »Rot«

Thomas Hensel und Markus Schneider
Ein Cuvée aus Merlot, Blaufränkisch und
Cabernet Sauvignon der beiden Starwinzer.
Tiefrot im Glas mit märchenhafter Würze und
viel Kraft.

0,2 L

8,50 €

0,75 L

28,00 €

Nichts gefunden?

Wir haben mehr…

mehr Wein